Die wundervolle RoadShower von Yakima aus Australien begeistert uns auf unseren Reisen und Ausflügen. Mit dem großen Warmwassertank sorgt für eine wunderbare Duschmöglichkeit wie Zuhause! Durch den Druck auf dem Schlauch lässt sich mit dem Wasserstrahl beispielsweise auch Sportgeräte reinigen!

Die RoadShower produziert ganz ohne Strom warmes Wasser. Die perfekte Lösung für autarkes Reisen.

Wir haben die Warmwasser Dusche auf unserem Basisfahrzeug aufgebaut und gemeinsam mit der James Baroud Duschkabine getestet – hier gehts zum Video:

 

Mehr über die RoadShower:

  • Erhältlich in zwei verschiedenen Größen, 15 l und 26 l

  • Der RoadShower ist mit einer geschweißten Aluminiumkonstruktion und einer haltbaren Pulverbeschichtung stabil gebaut.

  • Der große obere Verschluss ermöglicht ein einfaches Befüllen.

  • Der Tank kann über das Schrader-Luftventil oder einen Gartenschlauch unter Druck gesetzt werden.

  • Das unter Druck setzen erfolgt mit einer Hand- oder Elektropumpe – das eingebaute Druckbegrenzungsventil sorgt für eine sichere und automatische Begrenzung des Drucks bei max. 3,79 bar (55 psi).

  • Der mitgelieferte Gartenschlauchadapter nutzt den Druck des heimischen Wasserhahns und füllt und setzt gleichzeitig unter Druck.

  • Enthält einen aufklebbaren Thermometerstreifen für die Außenseite des Tanks.

  • Enthält zwei Wasserauslassöffnungen, eine an jedem Ende, für bequemen Wasserzugang.

  • Mitgelieferte Schlauchlängen: 139,70 cm

  • Verriegelt am Dachgepäckträger mit den mitgelieferten SKS-Schlössern für zusätzliche Sicherheit

  • Universelle Befestigungsteile aus Edelstahl passend für alle Yakima® Querbalken und die meisten anderen Dachgepäckträger

  • >> HIER GEHTS ZUR MONTAGEANEITUNG

  • Unsere Empfehlung: Kombination mit der James Baroud Duschkabine:

  • Hallo und Willkommen – wir sind das DreamCruiser Team – wir sind selbst Reise- und Outdoor Begeistert! Hast Du Lust mit uns in Kontakt zu bleiben?